SV Viktoria Kleestadt "Jugendabteilung"
  News!
 
Neues aus der Jugendabteilung
Dachsanierung & weitere Neuigkeiten
mh am 16.05.2021 um 12:48 (UTC)
 Dachsanierung auf der Zielgeraden & weitere Neuigkeiten

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner unseres SV „Viktoria“ 1913 Kleestadt e. V. so langsam sehen wir durch die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie wieder etwas Licht am Ende des Tunnels, dass bald alle Aktiven unseres Vereins dem Fußballsport wieder nachgehen können.

Hatten wir im März zunächst noch auf die Durchführung unserer Jahreshauptversammlung verzichtet bzw. diese verschoben, so war es dann im April zumindest für unsere jugendlichen Aktiven schon möglich in Kleingruppen zu trainieren und so das DFB-Jugendabzeichen abzulegen, was knapp 40 Kinder auch taten.

Auch unsere beiden Herrenmannschaften scharren zwischenzeitlich mit den Hufen. Was den Mannschaftskader betrifft, wurden hier durch die sportliche Leitung zuletzt auch bereits die Weichen für die Saison 2021/2022 gestellt. So wird Alexander Tretin weiterhin Spielertrainer sein, sein Co- bzw. 1b-Trainer Lars Schreiner kann ihn dabei jedoch aus beruflichen Gründen nicht mehr unterstützen, so dass wir für ihn noch einen Nachfolger suchen. Die Kaderzusammenstellung nimmt auch zunehmend Gestalt an, so wird der Großteil des Teams unserem SVK erhalten bleiben und es gibt auch schon Zusagen von externen Neuzugängen, so dass wir hoffen ab dem Saisonstart im Sommer wieder schlagkräftige Mannschaften ins Rennen schicken zu können.

Neben den sportlichen Aktivitäten hat sich aber auch so auf unserem Vereinsgelände in den letzten Wochen und Monaten einiges getan. Jede(r), die/der mit dem Auto nach Schlierbach fährt, sieht beispielweise, dass die Hecke zur L3115 deutlich zurückgeschnitten wurde. Auch an der Garage wurde ein kleiner Anbau zum Unterstellen der Mülltonnen sowie zur Anbringung eines Schuhputzbeckens geschaffen.

Das größte Projekt ist und bleibt jedoch die Sanierung des Daches unseres Vereinsheims. Viele Kleestädterinnen und Kleestädter haben dieses Projekt bereits bei der Kerb 2018 durch den Kauf eines Armbändchens unterstützt oder war Gast bei den Theateraufführungen unseres Vereins, deren Einnahmen ebenfalls für die Dachsanierung vorgesehen waren und sind.

Doch nicht erst durch Corona ist bekannt, dass die deutschen Behörden und ihre Bürokratie mitunter zu sehr aufwendigen und langwierigen Umsetzungszeiten von einem solchen Vorhaben führen. So haben wir erst im letzten Jahr die Förderzusagen und einzelnen Bescheide erhalten, die auf unserer fast zwei Jahre vorhergehenden Antragstellung beruhten.

Problematisch für unseren Verein ist nun, dass die Antragstellungen auf Angeboten für die einzelnen Gewerke auf den Preisen vom damaligen Zeitpunkt aufsetzten, welche nun insbesondere durch die gestiegenen Holzpreise so nicht mehr zutreffend sind und somit eine erhebliche Finanzierungslücke in unserer Budgetplanung zur Folge hat. Dies macht es notwendig, dass wir gemeinsam mit der Sparkasse Dieburg nochmals zu einer Spendenaktion für unser neues Vereinsheimdach aufrufen. Details hierzu finden Sie unter:

https://neu.einfach-gut-machen.de/dieburg/project/energetische-dachsanierung-vereinsheim-sv-kleestadt

Im Einzelnen heißt es dort:

Worum geht es in diesem Projekt?

Das alte Asbestdach von unserem Vereinsheim sanieren und den Energieverbrauch senken, um eine solide Basis für die Zukunft zu schaffen.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Ziel ist es, den Energieverbrauch und die CO2-Werte zu senken und unseren Traditionsverein fit für die Zukunft zu machen. In der heutigen Zeit, ist ein Umdenken in Bezug auf Umwelt und Klimawandel gefragt. Aber auch die Gemeinschaft und Geselligkeit, das haben wir alle in letzter Zeit mehr denn je zu spüren bekommen, darf nicht vergessen werden. Um dieser Gemeinschaft im Ort und der Umgebung auch in Zukunft einen Platz geben zu können, ist es wichtig in unseren Verein bzw. das Gebäude zu investieren. Unsere Verbundenheit zur Region zeigen wir durch die ausführenden Firmen, die alle aus der Nähe kommen.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Dieses Bauvorhaben ist, nach der Wirtschaftsraum-Renovierung, der nächste Schritt und für unseren Verein zukunftsweisend. Alle Fördermittel sind beantragt und genehmigt. Auch die Förderanträge für die LED-Umrüstung sind schon verschickt und die Photovoltaikanlage ist ebenfalls schon in Planung. Wir haben die letzten Jahre gut gewirtschaftet und dank einiger Aktionen (Kerbbändchen und Theaterspiele) einen guten Grundstein für das Projekt gelegt, aber durch die explosionsartigen Preissteigerungen bei Material (Holz und Dämmung) und Lohnkosten der letzten Zeit, sind wir jetzt mehr denn je auf die Unterstützung unserer Mitglieder, Freunde, Sponsoren und Gönner unseres Vereins angewiesen. Helfen Sie mit, unseren Verein langfristig zu sichern und somit auch der Dorfgemeinschaft eine gute Zukunft zu bieten.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Das Vorhaben wird von Fachfirmen aus der näheren Umgebung mit Unterstützung von Vereinsmitgliedern und Freunden realisiert. Der Energiebeauftragte der Stadt steht uns mit Rat und Tat zur Seite. Bei den Firmen achten wir als Verein (wenn möglich) natürlich darauf Sponsoren und Gönner zu beauftragen. Wir versuchen auch hier Umwelt- und Energieaspekte bestmöglich umzusetzen.

Mit dem angegebenen QR-Code gelangen Sie direkt zur Spendenseite oder spenden Sie direkt unter dem Verwendungszweck „Dachschaden“ auf unser Konto mit der IBAN DE85 508 526 51 0020 1513 95 bei der Sparkasse Dieburg.

Zu guter Letzt noch eine Anmerkung zur diesjährigen Kleestädter Kerb, welche unserem Verein auszurichten wäre. Nachdem für 2021 bereits große deutsche Volksfeste wie das Gäubodenfest in Straubing oder das Oktoberfest in München abgesagt sind, wird es auch in diesem Sommer sicherlich keine Kerb in Kleestadt geben, wie sie so viele von uns kennen und mögen. Wir hoffen jedoch zumindest am Kerbsonntag (15.08.) den Kerbgottesdienst, einen vereinfachten Mittagstisch mit Worscht und Weck sowie nachmittags den Kerbspruch als „Open-Air“-Veranstaltung ausrichten zu können.

Wir hoffen sehr, dass baldmöglichst wieder ein unkompliziertes Zusammenkommen von Menschengruppen möglich sein wird, egal ob im Rahmen von Festveranstaltungen oder zu einem Spiel auf unserem Waldsportplatz.

Bis dahin gilt es für uns alle weiter durchzuhalten!

Euer SV „Viktoria“ 1913 Kleestadt e. V.
 

DANKE!
hd am 09.01.2021 um 11:10 (UTC)
 
 

Neues Jahr!
hd am 05.01.2021 um 15:00 (UTC)
 Wir wünschen allen ein frohes neues, gesundes und fußballreiches Jahr 2021
 

Schöne Weihnachten!
hd am 03.12.2020 um 15:26 (UTC)
 Der SV Viktoria Kleestadt wünscht allen eine schöne Weihnachtszeit,
bleibt Gesund
auf das wir uns bald wieder auf dem Sportplatz sehen
 

25. "Viktoria" Jugendtage 2018
hd am 05.02.2018 um 09:36 (UTC)
 Ende Mai ist es wieder soweit, unsere alljährlichen "Viktoria" Jugendtage stehen vor der Tür.
Bis heute haben sich bereits über 50 Mannschaften zu den Turnieren angemeldet.
 

Jugendtage 2017
hd am 21.06.2017 um 12:49 (UTC)
 Alle Turnierpläne mit den Ergebnisen sind online auf der Homepage im Bereich "Jugendtage"
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7  8 ... 11Weiter -> 
 
  Es waren schon 242219 Besucher (876937 Hits) auf unserer Seite! Copyright (c) 2008 by SV Kleestadt, Heiko Daum  
 

Suchmaschinen eintragen - Suchmaschinenoptimierung