SV Viktoria Kleestadt "Jugendabteilung"
  News!
 
Neues aus der Jugendabteilung
Die E-Junioren JSG Kleestadt/Langstadt haben ihre Quali-Runde mit dem 1. Tabellenplatz abgeschlossen.
Christian Segeth am 15.10.2015 um 10:59 (UTC)
 Herzlichen Glückwunsch Herzlichen Glückwunsch Herzlichen Glückwunsch Herzlichen Glückwunsch

Die jeweiligen Gruppen Erste der E-1 Gruppen 1-5 werden nun ein Relegationsturnier für den Aufstieg in die Gruppenliga ausspielen.
Die ersten beiden (Platz 1+2) steigen in die Gruppenliga auf.

Diese sind :
Gruppe 1 : SV Münster
Gruppe 2 : FSV Mosbach
Gruppe 3 : FV Eppertshausen
Gruppe 4 : JSG Kleestadt/Langstadt
Gruppe 5 : JSG Klein-Umstadt/Raibach

Samstag, den 17.10.2015
Der Spielort ist Dieburg auf dem Sportgelände der SC Hassia Dieburg.
Beginn der Veranstaltung ist 12:30 Uhr.

Wir wünschen viel Erfolg.

Spielplan
Nr. Uhrzeit Spielpaarung
1 12:30 JSG Kl.Umstadt/Raibach - SV Münster
2 12:57 JSG Kleestadt/Langstadt - FSV Mosbach
3 13:24 SV Münster - FV Eppertshausen
4 13:51 FSV Mosbach - JSG Kl.Umstadt/Raibach
5 14:18 FV Eppertshausen - JSG Kleestadt/Langstadt
6 14:45 SV Münster - FSV Mosbach
7 15:12 FV Eppertshausen - JSG Kl.Umstadt/Raibach
8 15:39 JSG Kleestadt/Langstadt - SV Münster
9 16:06 FSV Mosbach - FV Eppertshausen
10 16:33 JSG Kl.Umstadt/Raibach - JSG Kleestadt/Langstadt
 

Vorschau auf die kommenden Spiele:
hd am 12.10.2015 um 07:59 (UTC)
 Dienstag spielt die E-Jugend um 17:30 Uhr in Langstadt gegen Eppertshausen,
Mittwoch spielen die C-Junioren um 18:30 Uhr in Raibach, Freitag muss die F2 um 17:30 Uhr zuhause gegen Groß-Zimmern ran,
Samstag um 11:00 Uhr freuen sich unsere Bambinis zuhause auf Schaafheim und um 12:00 Uhr spielt zum Abschluss die F1 in Groß-Zimmern.
 

Spielbericht A-Jugend
Heiko Daum am 12.10.2015 um 07:58 (UTC)
 Im letzten Qualifikationsspiel mussten wir gegen den Tabellenersten aus Dieburg ran. Nach dem Debakel in Umstadt hatten unsere Jungs etwas gutzumachen, da war die Verletzung von zwei Spielern, die Studienreise zwei weiterer Spieler und die Absage unseres Torwartes 2 Stunden vor dem Spiel nicht besonders hilfreich. Nachdem nur 9 Mann zur Verfügung standen erklärte sich kurzerhand der verletzte Niklas bereit das Tor zu hüten. Von Anfang an sahen wir die gleichen Jungs aber eine ganz andere Mannschaft als in Umstadt. Allein an der Körpersprache war zu sehen dass die Jungs heute in Kleestadt alles geben würden. Die Unterzahl war nicht zu erkennen und auch nach dem 0:1 für Dieburg waren wir präsenter und konnten jederzeit gut dagegenhalten. Nach einigen vergebenen Chancen erzielte Cristian in der 75 Minute den Hochverdienten Ausgleich, doch leider musste Lars danach Verletzungsbedingt das Feld verlassen und wir mussten die letzten 15 Minuten mit 9 Mann auskommen. Dieburg konnte in der 81 Minute wieder mit 1:2 in Führung gehen, doch unsere Chanson mehrten sich und wir wollten uns an diesem Tage nicht mit einer Niederlage zufrieden geben. Mittlerweile waren wir klar das bessere Team und der Ausgleich von Cristian in der 84 Minute war hochverdient. In den letzten 10 Minuten hatten wir sogar mehrfach die Gelegenheit zum Siegtreffer der uns aber leider verwehrt blieb. Mit einer Hervorragenden Mannschaftsleistung verabschiedeten wir uns mit einem Sieg und einem Unentschieden aus der Qualifikationsrunde in der bei ähnlicher Leistung viel mehr möglich gewesen wäre.
 

Spielbericht C-Jugend
Marko Klotz am 12.10.2015 um 07:57 (UTC)
 Letztes Quali-Spiel gegen TG Ober-Roden
Auch im letzten Spiel der Qualifikation mußten wir uns geschlagen geben.
Bei einem Gegner auf Augenhöhe schafften wir es in den ersten 20 Min wieder nicht richtig ins Spiel zukommen und ließen zuviel zu. Nach dem 1:0 schenkten wir der TG vom Anstoß weg das 2:0 und kurze Zeit später fiel das 3. Tor. Nun wurden unsere Jungs wach und bemühten sich selbst ins Spiel zu kommen. Jetzt ergaben sich einige Chancen.
Eine davon konnte Yannick zum Anschlußtreffer nutzen, aber das sollte es gestern gewesen sein. Im zweiten Abschnitt war das Spiel ausgeglichen und der Gastgeber konnte noch einen Konter zum 4:1 Endstand abschließen.
Die Niederlage war verdient aber 1-2 Tore zu hoch. Unsere Jungs schaffen es eben nicht ihr Potenzial, welches vorhanden ist, abzurufen und die Spiele für sich zu entscheiden.
 

Spiele in der letzten Woche.
hd am 12.10.2015 um 07:57 (UTC)
 7 Spiele, 7 Punkte und 16 zu 23 Tore.

Am Freitag erkämpfte sich unsere A-Jugend mit 10 Mann ein 2:2 gegen den Tabellen-Ersten DJK Dieburg.
Am Samstag unterlag die G-Jugend mit 1:7 bei Germania Ober-Roden, die E-Jugend gewann mit 3:0 in Spachbrücken, unsere F1-Jugend musste sich mit 3:5 gegen Georgenhausen geschlagen geben und die F2-Jugend gewann 5:2 gegen DJK Dieburg, am Nachmittag unterlag die C-Jugend mit 1:4 gegen die TG Ober-Roden.
Am Sonntag spielte die B-Jugend 1:3 gegen Hassia Dieburg.
 

Spielbericht A-Jugend gegen Groß-Umstadt
hd am 09.10.2015 um 08:15 (UTC)
 Es war schwer eine Erklärung für die 2:6 Schlappe zu finden, bis zum Spiel Irland gegen Deutschland.
Genau wie die deutschen hatten wir gefühlt 75Prozent Ballbesitz konnten aber in der ersten Hälfte nicht einen Ball,
aus dem Spiel heraus, auf das gegnerische Tor absetzen.
Wir kombinierten gut und waren optimistisch das Spiel zu gewinnen, zu optimistisch!!
In Groß-Umstadt ging man maximal mit 80 Prozent das Spiel an und nach anfänglich gutem Spiel reduzierte der eine und andere das nochmal um 10 – 15 Prozent.
Nach dem 0:1 konnten wir durch einen Foulelfmetter durch Cristian ausgleichen, was aber nicht lange stand hielt.
Wie bei dem 1:0 der Iren kamen auch wir mit hohen weiten Bällen nicht zurecht.
Das schöne Kopfballtor von Tom, nach einem Freistoß, soll hier nicht unerwähnt bleiben.
Groß-Umstadt konnte sage und schreibe 9 Torschüsse absetzen aus denen letztlich 6 in Worten SECH Tore zu Buche stand.

Wir müssen unsere Einstellung an diesem Tag hinterfragen!
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 11Weiter -> 
 
  Es waren schon 228511 Besucher (836055 Hits) auf unserer Seite! Copyright (c) 2008 by SV Kleestadt, Heiko Daum  
 

Suchmaschinen eintragen - Suchmaschinenoptimierung